Gesamtschule Troisdorf-Sieglar

Herzlich Willkommen!

Eine Schule für alle

- wir sind auf dem Weg!


tl_files/Aktuelles/2014_2015/Diverse/Logo-Vielfalt-foedern-RGB_klein.jpg

tl_files/Aktuelles/2014_2015/Diverse/Schule_der Zukunft_2012-2015.pngtl_files/Aktuelles/2017_2018/Diverses/Logo_SoRSmC.jpgtl_files/Aktuelles/2016/DFB_Trainer/BannerJC_600x160_3.jpg

Anmeldung Oberstufe für externe Interessenten

In der Zeit vom 14.02. bis 20.02.2018 wird das Oberstufenteam (Dr. Käufer, Fr. Mylenbusch, Hr. Hoffmann) mit allen externen Interessenten persönliche Anmeldegespräche führen. Wenn Sie an einer Anmeldung interessiert sind, dann vereinbaren Sie bitte in der Zeit vom

05.02. bis 07.02.2018 einen Gesprächstermin im Sekretariat der Schule unter der Telefonnummer: 02241 – 9623203 und 02241 – 9623100.

Gesprächstermine werden nur telefonisch vergeben, Online-Anmeldungen sind nicht möglich!

Informationen über die Anmeldeunterlagen finden Sie auf unserer Homepage unter

http://gesamtschule-troisdorf-sieglar.de/tl_files/Aktuelles/Oberstufe/2017_2018/2017.11.15_Aufnahmebrief%20extern_neu.pdf

oder

http://www.gesamtschule-troisdorf-sieglar.de/index.php/oberstufe.html

 

Wir freuen uns schon auf interessante Anmeldegespräche!

 

 


Bonjour à tous!

Das FranceMobil an der Gesamtschule Troisdorf-Sieglar

Das neue Jahr hat gleich aufregend begonnen: Am Donnerstag, 11.01.2018 machte wieder das FranceMobil an unserer Schule Halt.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Institut français Deutschland haben mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung im September den Startschuss für zwölf französische Lektorinnen und Lektoren gegeben, die mit ihren von Renault Deutschland AG bereitgestellte Kangoos ein Jahr lang durch Deutschland fahren, um Schülerinnen und Schüler spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern.

Auch in Nordrhein-Westfalen ist eine Lektorin mit ihrem FranceMobil unterwegs: Claire Noël besucht hier Schulen und Ausbildungsstätten. Die 26-jährige Französin aus Nancy hat für einige unserer Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 vier Animationsstunden angeboten, die mit Begeisterung und viel Spaß besucht wurden.

Hier einige Stimmen aus dem WP Französisch-Kurs des 6. Jahrgangs nach dem Besuch des FranceMobil:

„Es kam eine nette Frau namens Claire zu uns. Sie ist eine französische Lektorin. Mit Claire haben wir lustige Sprachspiele gespielt. Wir haben Fragen, Farben und wie wir uns vorstellen auf Französisch gelernt. Vom FranceMobil haben wir sehr viel mitgenommen und es hat uns sehr gefallen.“

Zaron  (Kl. 6.5) und Aya  (Kl. 6.5)

„Der Besuch war wirklich toll! Die Frau hieß Claire und hat mit uns auf Französisch gesprochen. Sie hat gefragt, wo wir wohnen und wir haben ihr auf Französisch geantwortet. Sie hat sogar gefragt, welche Sprachen wir alle sprechen können. Da kamen viele Sprachen raus! Ich fand den Besuch des FranceMobil sehr gut!

Emma  (Kl. 6.4)

„Am 11.01.2018 kam Claire mit dem FranceMobil. Wir haben verschiedene Spiele gespielt, in denen wir Farben und Sätze gelernt haben. Uns hat es sehr gut gefallen und wir hatten Spaß daran, Claire kennenzulernen!“

Veronika  (Kl. 6.5) und Jessica  (Kl. 6.5)

„Das FranceMobil hat Spaß gemacht! Wir haben Spiele gespielt und uns kennengelernt. Claire hat die ganze Zeit auf Französisch gesprochen, aber der ganze Kurs hat sie sehr gut verstanden.“tl_files/Aktuelles/2017_2018/Diverses/Francemobil_2.jpg

Ahmed  (Kl. 6.5) und Kayra  (Kl. 6.2)

Claires Besuch mit ihrem FranceMobil war für die Schülerinnen und Schüler eine willkommene und spannende Abwechslung. MERCI, Claire!

A. Piontkowski